Reise­versicherung

Auf Ihren Jahresurlaub freuen Sie sich schon seit Monaten. Da soll natürlich nichts schief gehen. Und wenn doch, dann sollen Sie sich gut versichert wissen. Ihre Reiseversicherung übernimmt die Kosten für eine Reihe möglicher Ereignisse im Urlaub oder auf Dienstreisen.

Die Police wird oft als Kombipaket angeboten. Sie können die einzelnen Leistungen allerdings auch einzeln versichern oder individuell kombinieren. Folgende Bestandteile sind üblich:

Reiserücktrittsversicherung

Gerade bei einer kostspieligen Reise oder wenn Sie lange im Voraus buchen, kann eine Reiserücktrittsversicherung Sie ganz oder teilweise finanziell entschädigen, falls Sie die Reise absagen oder umbuchen müssen. Je nach Versicherer können Gründe dafür eine schwere Krankheit, Unfall oder Tod naher Angehöriger sein.

Reiseabbruchversicherung

Die Reiseabbruchversicherung übernimmt die Kosten einer vorzeitigen Abreise bei unvorhersehbaren Gründen wie schwere Erkrankung, Unfall oder Todesfall.

(Auslands-)Reisekrankenversicherung

Im Ausland gilt der Schutz Ihrer gesetzlichen bzw. privaten Krankenversicherung in der Regel nur eingeschränkt bzw. außerhalb der EU gar nicht. Außerhalb wird zur finanziellen Absicherung bei Krankheit oder Unfall eine Auslandsreisekrankenversicherung dringend empfohlen. Sie übernimmt die Kosten für eine ambulante oder stationäre Behandlung, notwendige Medikamente sowie gegebenenfalls den Krankenrücktransport nach Hause. Allein der Rücktransport kann Kosten im hohen fünfstelligen Bereich verursachen, die Sie sonst allein tragen müssten!

Reisegepäckversicherung

Wenn auf der Reise Gepäckstücke beschädigt werden oder sogar verloren gehen, ist das nicht nur ärgerlich, sondern kann auch ziemlich teuer werden. Die Reisegepäckversicherung übernimmt die Kosten für die Wiederbeschaffung oder Reparatur.

Reiseunfallversicherung

Bei Unfällen auf Reisen trägt die Reiseunfallversicherung die Kosten für die Bergung. Auch bei Invalidität oder im Todesfall unterstützt sie Betroffene und Angehörige.

Tipp

Während der Online-Reisebuchung wird Ihnen meist auch der Abschluss einer Reiseversicherung angeboten. Oftmals ist diese allerdings überteuert, es fehlen nützliche Leistungen oder versteckte Klauseln schließen viele Schadensfälle aus.

Ein Vergleich lohnt sich allemal. Sie können eine Reiseversicherung auch nach Reisebuchung abschließen.

Hinweis

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft. Trotzdem kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind.

Copyright 2019 assprofi GmbH. Umsetzung durch WTM Dresden
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung | Impressum
Akzeptiert!